Yoga Regeln

Pünktlichkeit

Pünklichkeit ist eine Tugend! Es wäre schön, wenn alle Teilnehmer fünf Minuten vor Kursbeginn im Studio anwesend sind, damit wir den Kurs alle zusammen beginnen können.

Nach Kursbeginn ist kein Einlass mehr möglich!

Kleidung im Studio

Ihr Kind muss sich wohl fühlen! Von Vorteil ist leichte und eng anliegende Kleidung, während sich Straßenkleidung (Jeans, Rock, Pullover) eher nicht für Yoga eignen. Straßenschuhe sind im Yogaraum grundsätzlich nicht erlaubt aber Ihr Kind kann natürlich ABS-Socken oder auch barfuß am Kurs teilnehmen.

Essen & Getränke

Essen ist im Yogaraum nicht gestattet und ein voller Bauch ist schnell müde. Ich empfehle daher eine Stunde vor dem Yogakurs lediglich Obst und leichte Speisen zu verzehren, damit ausreichend Energie vorhanden ist.

Getränke sind natürlich jederzeit erlaubt allerdings ohne Kohlensäure und bitte keine Süßgetränke. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine eigene Trinkflasche mit dem gewünschten Getränk mit.

Hygiene

Unsere Matten werden nach jedem Kurs von Hand gereinigt und desinfiziert. Das gleiche gilt für unsere Decken, welche ebenfalls nach jedem Gebrauch gewaschen werden. Natürlich kann Ihr Kind auch seine eigene Yoga-Matte in den Kurs mitbringen.

Weiterhin entspricht das Studio natürlich allen Hygienevorschriften und wir achten sehr darauf, dass diese eingehalten werden.